In den 1980er Jahren wurde das ehemalige Sägewerk in Murrhardt zu einem Freizeitzentrum ausgebaut. Auf dem großen Gelände befindet sich der Gebäudekomplex mit vier Häusern, die nach den vier Evangelien benannt sind. Mit insgesamt 130 Betten, einem großen Versammlungssaal, verschiedenen Aufenthalts- und Gruppenräumen, zwei voll ausgestatteten Küchen und Speisesälen, Tischtennis- und Billardraum, sowie einer großen Außenfläche mit Spielplatz und Grillstelle bieten wir jede Menge Platz für vielfältige Aktivitäten, drinnen und draußen. Ausreichend Parkmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Unterschiedlichste christliche Gruppen sowie wir selbst nutzen unser Freizeitzentrum für Tagesveranstaltungen, kleine und große Tagungen, Freizeiten oder andere Treffen.

Betten
Küchen
Module
Zimmer
Möglichkeiten
Toiletten
Schaukeln
Grill und Feuerstellen

Das größte Hause und Hauptgebäude des ehemaligen Sägewerks ist das MatthäusHaus. Hier befinden sich unser Versammlungssaal, sowie ein Aufenthaltsraum mit Kachelofen, welcher je nach Bedarf hin zum Saal geöffnet werden kann. Auch der große Speisesaal mit bis zu 140 Sitzplätzen und eine bestens eingerichtete Küche, in der man problemlos für alle Personen kochen kann, sind im MatthäusHaus zu finden. Im Untergeschoss gibt es zudem einen Tischtennisraum mit drei Platten und vier Kicker und einen Billardraum mit Dartscheibe.

Die Zimmer im MatthäusHaus sind meist Mehrbettzimmer verschiedener Größen, mit sechs bis 15 Betten (teilweise Stockbetten und Matratzenlager) und ein Einzelzimmer. Somit kommt unser größtes Gebäude in Summe auf über 70 Betten

Das JohannesHaus liegt linkerhand vom MatthäusHaus und verfügt über einen Speisesaal mit maximal 40 Sitzplätzen und die dazugehörige gut ausgestattete Küche. Im JohannesHaus bieten Zwei- bis Fünfbettzimmer insgesamt 22 Schlafmöglichkeiten.

Separat von den beiden bereits vorgestellten Gebäuden, rechts der Hofeinfahrt, steht das LukasHaus. Hier befinden sich nochmals 38 Schlafplätze auf drei Stockwerken, aufgeteilt in Zwei- bis Vierbettzimmer, sowie zwei Einzelzimmer.

Im MarkusHaus stehen unseren Besuchern zusätzlich ein Mehrzweckraum mit Kaminofen, der zum Verweilen einlädt, und eine dazugehörige Bistroküche zur Verfügung. Zudem gibt es unter dem hohen Vordach zwei Gartengrills, einen rustikalen Pizzaofen sowie eine große Feuerschale, die am Abend gerne für echte Lagerfeuerromantik sorgt.